Du möchtest nach deinem Abschluss ins Ausland und ziehst Work and Travel in Erwägung? Hier erfährst du alles über Reisen und Arbeiten auf der ganzen Welt.  

Dauer: wenige Wochen bis mehrere Monate vor Ort

Ort: weltweit

Mindestalter: ab 18 Jahre (häufig Höchstalter)

Voraussetzungen: ggf. Grundkenntnisse der Landessprache bzw. Englisch, Visum im außereuropäischen Ausland, teilweise finanzielle Rücklagen

Vorbereitung: 3–6 Monate vorher

Kosten: Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, ggf. Visum & Vermittlungsgebühr

Finanzielle Unterstützung: keine Work & Travel bedeutet, durch ein Land zu reisen und zwischendurch zu jobben. So kann die Reise mitfinanziert und gleichzeitig das Land kennengelernt werden.

Prinzipiell ist Work & Travel weltweit möglich, besonders bekannt dafür sind Australien und Neuseeland. Für diese Länder gibt es ein spezielles Work & Travel Visum. Innerhalb der EU benötigt man als EU-Staatsbürgerin oder Staatsbürger kein Visum. Für die Jobs, die unterwegs machbar sind, benötigt man normalerweise keine besonderen Vorkenntnisse. Typische Tätigkeiten sind Hilfsjobs wie Erntehelfer oder Mitarbeit in einem Café.