Wenn du in Baden-Württemberg zur Schule gehst, kannst du beim baden-württembergischen Kultusministerium  aus einer ganzen Reihe von Austauschprogrammen mit Frankreich wählen. Du lebst eine Zeit lang in der Familie einer Tauschpartnerin oder eines Tauschpartners und besuchst mit ihr oder ihm die Schule.

Die Programme dauern von 2x2 Wochen bis 2x6 Monate und finden in verschiedenen Regionen Frankreichs statt.

Weil deine Familie beim Gegenbesuch auch deine Tauschpartnerin oder deinen Tauschpartner aus Frankreich aufnimmt, sind alle Programme kostenfrei. Du musst nur deine Reisekosten selbst bezahlen (bei manchen Programmen sind Zuschüsse möglich) und deine persönlichen Ausgaben (Taschengeld).

Dein Französisch sollte ausreichen, um dich zu verständigen. 

 

Hier findest du alle Programme im Überblick

Ausführlichere Programmbeschreibungen bekommst du beim Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

 

  • Voltaire-Programm

Bewerben kannst du dich, wenn du in die 8. oder 9. Klasse einer Schule mit Sekundarstufe I und II gehst. Die Bewerbungsfrist endet i. d. R. im Oktober. 

Dauer: jeweils 6 Monate

Ansprechpartnerin:

Christana Stengel Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 77

Ruppmannstr. 21

70565 Stuttgart 

Telefon: 0711 904 17731

Telefax: 0711 904 17790 

E-Mail: christana.stengel@rps.bwl.de

 

  • Austauschprogramm Brigitte Sauzay

Bewerben kannst du dich, wenn du in die 8. – 10. Klasse gehst. (Sonderfall/Ausnahme: 11. Klasse, sofern nicht Kursstufe)

Dauer: jeweils 3 Monate (Wenn du in die 8. Klasse gehst, kannst du auf 2 Monate verkürzen.)  

Die Bewerbungsfrist endet i.d.R. Anfang November.

 

  • Austauschprogramm 2x8 Wochen

Bewerben kannst du dich, wenn du in die 7. – 10. Klasse gehst. (Sonderfall/Ausnahme: 11. Klasse, sofern nicht Kursstufe)

Dauer: jeweils 8 Wochen 

Die Bewerbungsfrist endet i.d.R. Anfang November.

 

  • Austauschprogramm 2x4 Wochen

Bewerben kannst du dich, wenn du in die 7. – 10. Klasse gehst. (Sonderfall/Ausnahme: 11. Klasse, sofern nicht Kursstufe)

Dauer: jeweils 4 Wochen   

Die Bewerbungsfrist endet i.d.R. Anfang November.

 

  • Austauschprogramm 2x2 Wochen mit der Region Alsace

Bewerben kannst du dich, wenn du in die 7. – 9. Klasse gehst.

Dauer: jeweils 2 Wochen 

Die Bewerbungsfrist endet i.d.R. Anfang November 

 

 

Ansprechpartner für alle Programme außer Voltaire

Stefan Rothmund

Deutsch-Französische Schülerbegegnungsstätte

Jahnstr. 1

79206 Breisach

Telefon: 07667 906288 Telefax: 07667 833995

E-Mail: austausch@dfsbegegnung.org 

Internet: msg-breisach.de/individueller-schuleraustausch-mit-frankreich/