Du möchtest oder kannst nicht an einem Programm für einen Auslandsaufenthalt teilnehmen, willst aber trotzdem Eindrücke und Erfahrungen sammeln, die dir ein anderes Land, seine Kultur und das alltägliche Leben dort viel intensiver zeigen, als das eine Urlaubsreise kann? Dann bewirb dich einfach für einen (Ferien-)Job im Ausland.

Hier kannst du dich informieren

Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit

Bei der Arbeitsagentur kannst du Jobs und Praktika im Ausland finden und dich bei der Auslandsvermittlung informieren, auf was du bei deinem Schritt ins Ausland achten musst, wie du die richtige Stelle findest und wie deine Bewerbung aussehen sollte, damit du gute Chancen hast. Auch während deines Jobaufenthalts und nach deiner Rückkehr findest du dort die richtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

An diesen Standorten kannst du dich beraten lassen.

 

Eures

Das offizielle europäische Portal für berufliche Mobilität vernetzt die staatlichen Arbeitsverwaltungen in den 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Norwegen, Liechtenstein, Island und der Schweiz.

Auch die ZAV ist Teil des Netzwerks. Du kannst in der Datenbank Jobangebote in diesen Ländern finden und deinen Lebenslauf einstellen, der dann für Unternehmen sichtbar ist, die Arbeitskräfte suchen.

Außerdem kannst du dich über die Arbeitsmärkte und die Lebens- und Arbeitsbedingungen in den mitmachenden Ländern informieren.

 

Länder –Info

In unseren Länder-Infos findest du nach Themen sortierte Informationen zu vielen Ländern auf der ganzen Welt und eine Auswahl von Info-Seiten in der EU.

 

Europäisches Jugendportal

Das Jugendportal der EU bietet Informationen über Leben, Lernen und Arbeiten in Europa. Du kannst auch selbst Fragen stellen und bekommst per E-Mail Antwort von den Spezialistinnen und Spezialisten bei Eurodesk.

 

Info-Broschüren der EU-Kommission

  • In der Broschüre Sie hören dann von uns ... kannst du nachlesen, wie die Bewerbungsverfahren in den einzelnen europäischen Ländern ablaufen, z. B. wie dein Lebenslauf aussehen sollte, welche Referenzen du beilegen musst oder wie du dich im Vorstellungsgespräch am besten verhältst.
  • Welche soziale Absicherung (z. B. bei Krankheit, Arbeitslosigkeit oder für deine Altersrente) du hast, wenn du im europäischen Ausland arbeitest, zeigt dir die Broschüre Die EU-Bestimmungen über die soziale Sicherheit.   

 

Hier kannst du Jobs im Ausland finden

Eurodesk – Programmdatenbank

Bei Eurodesk findest du die beste und umfangreichste Datenbank für Auslandsaufenthalte – auch für (Ferien-)Jobs. Sie wird laufend aktualisiert.


Crosswater Job Guide
Crosswater zeigt dir über 1.700 aktive Jobportale im Überblick, davon mehr als 1.200 aus Deutschland. Du kannst sie dir nach verschiedenen Kriterien geordnet anzeigen lassen, z. B. Zielgruppen/Branchen, Zahl der Stellenangebote oder Besucherzahlen.


Arbeitsbereiche mit Saisonbedarf
Reiseveranstalter suchen immer wieder Betreuerinnen und Betreuer. Besonders gut sind deine Chancen, wenn du die Gäste z. B. bei Tanzkursen oder Sportangeboten anleiten kannst. Auch Campingplätze, Hotels und Restaurants in Ferienregionen suchen oft Saisonkräfte. Wenn du neben Deutsch noch eine weitere Sprache wirklich gut beherrschst, kannst du bei Sprachschulen im Ausland anfragen, ob du dort unterrichten kannst. Manchmal suchen auch Messegesellschaften oder Flughäfen noch Aushilfskräfte.
Bei rausvonzuhaus kannst du dich über Jobs im Tourismus informieren.


Jobs mit Kindern und Jugendlichen
Wenn du Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen hast, ist vielleicht ein Job als Teamleiterin oder Teamleiter in der internationalen Jugendarbeit das Richtige für dich. Geld gibt es dafür häufig keines, aber oft kann dein Einsatz als Praktikum für eine Ausbildung anerkannt werden. Einsatzstellen findest du bei www.teamerwerden.de.


Jobben in Natur und Umwelt
Viel Geld kannst du auch in der Landwirtschaft oder bei Naturschutzprojekten nicht verdienen, aber Unterkunft und Verpflegung sind meistens frei und oft gibt es auch noch etwas Taschengeld. Mehr Infos über Jobs in Natur und Umwelt hat rausvonzuhaus.