Der Europass Mobilität

Wenn du ein Praktikum, eine Aus- oder Weiterbildung oder einen anderen Lern- oder Arbeitsaufenthalt im Ausland machst, solltest du dir das unbedingt im Europass Mobilität bescheinigen lassen. So kannst du deine im Ausland erworbenen Fähigkeiten aussagekräftig und vergleichbar nachweisen.

Das ist bei jeder Bewerbung von Vorteil, denn dein zukünftiger Arbeitgeber kann sich ein genaues Bild davon machen.

Den Europass Mobilität kannst du nicht selbst ausfüllen, das muss die Organisation für dich tun, die deinen Auslandsaufenthalt organisiert. Frag also dort nach, ob du den Europass Mobilität für deinen Auslandsaufenthalt bekommen kannst.