Auf in... die Slowakei!

Die Slowakei blickt auf eine interessante, aber auch schwierige Vergangenheit zurück. Genau wie die Tschechische Republik ist auch die Slowakei ein junger europäischer Staat. Am 1. Januar 1993 entstanden aus der Tschechoslowakei zwei unabhängige Staaten. Die Slowakei ist ein sehr dynamisches Land, in dem es viel zu entdecken gibt. Was ihr dort alles machen könnt erfahrt ihr im Folgenden.

Allgemeine Infos zur Slowakei

Eurodesk
Auch in der Slowakei gibt's eine Eurodesk-Koordinierungsstelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in der Slowakei behilflich sein kann.

Eurodesk Slowakei
Iuventa - Slovak Youth Institute
Karloveská 64
842 58 Bratislava 4
Tel.:+421 905 932 937
E-Mail: eurodesksk@eurodesk.eu
Internet: eurodesk.sk

Die Slowakische Botschaft in Deutschland hat ihren Sitz in Berlin: www.mzv.sk

Die Deutsche Botschaft in der Slowakei hat ihren Sitz in Bratislava: www.pressburg.diplo.de

Tourismus
Auf der Webseite https://slovakia.travel findet ihr zahlreiche Tipps und Informationen zu Reisen und Sehenswürdigkeiten in der Slowakei.

Europäisches Jugendportal
Auf dem Europäischen Jugendportal gibt es Infos zu allen wichtigen Themen rund ums Leben, Lernen und Arbeiten in Europa.

Freiwilligendienste in der Slowakei

Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? In unserem Last Minute Markt werdet ihr fündig.

In unserer Rubrik "Jobben in Natur und Umwelt" findet ihr außerdem Möglichkeiten, euch im Umweltbereich zu engagieren sowie in Nationalparks oder mit Tieren zu arbeiten.

Workcamps in der Slowakei

Workcamps sind geförderte Kurzzeitfreiwilligendienste, bei denen ihr mit anderen jungen Leuten aus verschiedenen Ländern für 2-4 Wochen an einem gemeinnützigen Projekt im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich arbeitet. Es gibt auch Bau- und Renovierungsprojekte.

Ausführliche Infos über Einsatzmöglichkeiten, Anbieter, Kosten, Unterkunft, usw. findet ihr in unserer Rubrik "Workcamps".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? Vielleicht werdet ihr in unserem Last Minute Markt fündig.

Schulaufenthalte in der Slowakei

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, für begrenzte Zeit eine Schule im Ausland zu besuchen. Allgemeine Infos und Finanzierungstipps findet ihr in unserer Rubrik "Schulaufenthalte".

Sprachkurse in der Slowakei

Allgemeine Infos zu Sprachkursen und der Suche von Sprachschulen und Organisationen findet ihr in unserer Rubrik "Sprachkurse".

Aus- und Weiterbildung in der Slowakei

In unserer Rubrik "Berufliche Aus- und Weiterbildung im Ausland" findet ihr allgemeine Informationen zum Thema. Allgemeine Infos zu Auslandspraktika während oder nach der Ausbildung gibt's in der Rubrik "Praktikum".

Studium in der Slowakei

Allgemeine Infos zum Auslandsstudium und Auslandssemester sowie zur Organisation und Finanzierung findet ihr in der Rubrik "Studium".

Für ein Studium in der Slowakei sind ausreichende Slowakischkenntnisse erforderlich, da nur einzelne Vorlesungen in Englisch oder Deutsch angeboten werden. Das Studienjahr ist in zwei Semester geteilt. Studienbeginn ist immer das Wintersemester. Außerdem gibt es Aufnahmeprüfungen.

Praktikum in der Slowakei

Allgemeine Informationen zu Auslandspraktika, Tipps und Anlaufstellen findet ihr in unserer Rubrik "Praktika im Ausland".

Deutsch-Slowakische Industrie- und Handelskammer
Die Deutsch-Slowakische Industrie- und Handelskammer bietet für Studient(inn)en und Absolvent(inn)en mit wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund Praktika an.

Praktikumsbörse für Praktika in Osteuropa
Das Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin bietet eine Praktikumsbörse für Praktika in Osteuropa an, in der ihr viele interessante Angebote finden könnt.

Jobben und Arbeiten in der Slowakei

Allgemeine Infos, Tipps, Links und Anlaufstellen rund um das Thema gibt's in der Rubrik "Jobben und Arbeiten".

Um in der Slowakei zu arbeiten benötigt man als Bürger/-in eines EU- Mitgliedslandes keine Arbeitserlaubnis. Man muss sich lediglich spätestens 10 Tage nach der Arbeitsaufnahme bei den örtlichen Behörden anmelden.
Trotz dieser Erleichterung ist es nicht ganz einfach einen Job zu finden, da die Arbeitslosigkeit hoch ist.

Online-Jobbörsen