Im Folgenden findet ihr einige Tipps, Hinweise, Links und Ansprechpartner/-innen, die euch helfen sollen, einen Auslandsaufenthalt in Dänemark zu realisieren. Die meisten Internetseiten stehen auf Englisch, einige auch auf Deutsch zur Verfügung.

Allgemeine Infos zu Dänemark

Eurodesk
Auch in Dänemark ein Eurodesk-Koordinierungsstelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in Dänemark behilflich sein kann.

Eurodesk Dänemark
Danish Agency for Higher Education and Science
Bredgade 40
1260 Kopenhagen
E-Mail: eurodeskdk@eurodesk.eu
Internet: www.gribverden.dk

Die Dänische Botschaft in Deutschland hat ihren Sitz in Berlin: www.tyskland.um.dk/de

Die Deutsche Botschaft in Dänemark hat ihren Sitz in Kopenhagen: www.kopenhagen.diplo.de

Außenministerium
Auf der offiziellen Webseite des Außenministeriums Dänemarks findet ihr Infos und Links zu den Themen Studium, Arbeiten und Leben in Dänemark.

Auf dem Online-Portal des Dänischen Ministeriums für Ausländer, Integration und Wohnen findet ihr wichtige Infos zum Aufenthalt und Arbeiten in Dänemark.

Tourismus
Wer sich für einen touristischen Aufenthalt in Dänemark interessiert, findet auf www.visitdenmark.de alle wichtigen Infos.

Europäisches Jugendportal
Auf dem Europäischen Jugendportal gibt es Infos zu allen wichtigen Themen rund ums Leben, Lernen und Arbeiten in Europa.

Ostsee-Jugendbüro
Beim Eurodesk-Partner "Ostsee-Jugendbüro" erhaltet ihr Infos Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt in den Ostseeländern bekommen.
Tel.: 0431 8009847 – E-Mail: info@ostseejugendbuero.de – Internet: www.ostseejugendbuero.de

Freiwilligendienste in Dänemark

Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? In unserem Last Minute Markt werdet ihr fündig.

In unserer Rubrik "Jobben in Natur und Umwelt" findet ihr außerdem Möglichkeiten, euch im Umweltbereich zu engagieren sowie in Nationalparks oder mit Tieren zu arbeiten.

Workcamps in Dänemark

Workcamps sind geförderte Kurzzeitfreiwilligendienste, bei denen ihr mit anderen jungen Leuten aus verschiedenen Ländern für 2-4 Wochen an einem gemeinnützigen Projekt im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich arbeitet. Es gibt auch Bau- und Renovierungsprojekte.

Ausführliche Infos über Einsatzmöglichkeiten, Anbieter, Kosten, Unterkunft, usw. findet ihr in unserer Rubrik "Workcamps".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? Vielleicht werdet ihr in unserem Last Minute Markt fündig.

Au-pair in Dänemark

Als Au-pair betreut ihr die Kinder eurer Gastfamilie und helft bei der täglichen Hausarbeit mit. Dafür stellt euch die Familie Unterkunft, Verpflegung und Taschengeld zur Verfügung. Mehr Infos zur Organisation von Au-pair-Aufenthalten und zu Vermittlungsagenturen findet ihr in unserer Rubrik "Au-pair".

Schulaufenthalte in Dänemark

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, für begrenzte Zeit eine Schule im Ausland zu besuchen. Allgemeine Infos und Finanzierungstipps findet ihr in unserer Rubrik "Schulaufenthalte".

Dänisches Bildungsministerium
Beim dänischen Bildungsministerium findet ihr Informationen zu allen bildungsrelevanten Themen.

Deutsche Nachschule Tingleff
Bei der dänischen Efterskole handelt es sich um eine freie Schulform für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren. Die Deutsche Nachschule Tingleff ist ein Internat im Süden von Dänemark, in dem deutsche und dänische Schüler/-innen ein Jahr lang gemeinsam leben und lernen. Unter anderem gibt es die Möglichkeit, einen Haupt- oder Realschulabschluss zu machen, der auch in Deutschland gültig ist. Weitere Informationen findet ihr unter www.nachschule.dk.

Sprachkurse in Dänemark

Auf dieser Seite haben wir landesspezifische Organisationen und Sprachkursangebote zusammengestellt. Allgemeine Infos zu Sprachkursen im In- und Ausland findet ihr in unserer Rubrik "Sprachkurse".

Dänisches Kulturinstitut
Das Dänische Kulturinstitut fördert Kulturaustausch und informiert über Dänemark. Es bietet auch Sprachkurse und Studien- und Kulturreisen nach Dänemark an.

Sprachenzentren von Lær Dansk
Ausländer mit Aufenthaltsgenehmigung in Dänemark können bei Lær Dansk kostenlosen Dänischunterricht erhalten. Voraussetzung sind das Mindestalter von 18 Jahren, eine Registrierung bei der nationalen Registrierungsbehörde sowie der Besitz einer CPR-Nummer. Mehr Infos dazu gibt es unter www.nyidanmark.dk und bei der jeweiligen Stadtverwaltung.

Aus- und Weiterbildung in Dänemark

Auf dieser Seite haben wir landesspezifische Infos zur Aus- und Weiterbildung zusammengestellt. In unserer Rubrik "Berufliche Aus- und Weiterbildung im Ausland" findet ihr allgemeine Informationen zum Thema. Allgemeine Infos zu Auslandspraktika während oder nach der Ausbildung gibts in der Rubrik "Praktikum".

Dänisches Bildungsministerium
Beim dänischen Bildungsministerium findet ihr Informationen zu allen bildungsrelevanten Themen.

Studium in Dänemark

Auf dieser Seite haben wir landesspezifische Infos zum Studium zusammengestellt. Allgemeine Infos zum Auslandsstudium und Auslandssemester sowie zur Organisation und Finanzierung findet ihr in der Rubrik "Studium".

Allgemeine Infos
Die Website www.studyindenmark.dk informiert umfassend über alle Themen, die mit dem Studium in Dänemark verbunden sind: Studienmöglichkeiten, Stipendien, Unterkunft etc.

Dänisches Bildungsministerium
Beim dänischen Bildungsministerium (www.eng.uvm.dk) findet ihr Informationen zu allen bildungsrelevanten Themen.

Deutsch-Baltisches Jugendwerk
Das Deutsch-Baltische Jugendwerk (DBJW) setzt sich für den Austausch junger Erwachsenen aus Deutschland, den baltischen Staaten und Russland ein. Es fördert Studierende aus Deutschland während ihres Studiums oder Praktikums in Deutschland, Skandinavien oder dem Baltikum, die sich für die deutsch-baltische Verständigung einsetzen wollen.

Praktikum in Dänemark

Auf dieser Seite haben wir landesspezifische Infos zu Praktika zusammengestellt. Weitere Informationen zu Auslandspraktika findet ihr in unserer Rubrik "Praktika im Ausland".

Praktika in Dänemark kannst du über Stellenbörsen finden, die wir in der Rubrik "Arbeiten in Dänemark" aufgelistet haben".

Informationen bietet auch die Deutsch-Dänische Handelskammer

Deutsch-Baltisches Jugendwerk
Das Deutsch-Baltische Jugendwerk (DBJW) setzt sich für den Austausch junger Erwachsenen aus Deutschland, den baltischen Staaten und Russland ein. Es fördert Studierende aus Deutschland während ihres Studiums oder Praktikums in Deutschland, Skandinavien oder dem Baltikum, die sich für die deutsch-baltische Verständigung einsetzen wollen.

Jobben und Arbeiten in Dänemark

Auf dieser Seite findet ihr landesspezifische Jobdatenbanken und Tipps zum Jobben. Alle Infos rund um das Thema gibt's in der Rubrik "Jobben und Arbeiten".

Allgemeine Informationen und nützliche Links zum Arbeiten in Dänemark findest du unter denmark.dk

Offizielle Webseiten
www.workindenmark.dk ist die Internetseite der dänischen Regierung für die Beschäftigung von Personen aus dem Ausland.

jobnet.dk ist der Internetauftritt der öffentlichen Jobcenter in Dänemark.

Portal für Sommerjobs
Wer bereits etwas Dänisch spricht, kann sich unter www.nordjobb.org für Sommerjobs in Dänemark bewerben.

Jobdatenbanken für Dänemark