Auf nach… Australien!     

Kängurus, Ayers Rock und Sydney sind die Begriffe, die man mit „Down under“ verbindet. Wer mehr über die „Aussies“ und deren Land erfahren will, fliegt einfach hin. Folgende Tipps sollen euch helfen einen kürzeren, oder längeren Aufenthalt, in Australien zu organisieren.

Allgemeine Infos zu Australien

Australische Botschaft
Wallstr. 76-79
10179 Berlin
Internet: www.germany.embassy.gov.au
Auf der Seite der Botschaft findet ihr viele generelle Informationen zu Australien. In der Rubrik Visa und Einwanderung bekommt ihr Tipps und Kontaktdaten für die Beantragung eines Visums.

Auswärtiges Amt
Die Internetseite des Auswärtigen Amtes bietet umfangreiche Informationen zu Australien. Neben Infos zum Land findet ihr wichtige Hinweise zu den Einreisebestimmungen und medizinische Hinweise.

Deutsche Botschaft in Australien
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
119 Empire Circuit
Yarralumla ACT 2600
Canberra
Internet: www.australien.diplo.de

Tourismus
Erste Anlaufstelle zum Thema Reisen in Australien könnte die Internetseite von Tourism Australia sein: www.australia.com

Freiwilligendienste in Australien

Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? In unserem Last Minute Markt werdet ihr fündig.

In unserer Rubrik "Jobben in Natur und Umwelt" findet ihr außerdem Möglichkeiten, euch im Umweltbereich zu engagieren sowie in Nationalparks oder mit Tieren zu arbeiten.

Weitere Freiwilligentätigkeiten

Bei den Conservation Volunteers findet ihr Einsatzmögliche für Freiwillige im Umweltschutz. Bei www.volunteeringaustralia.org könnt ihr nach Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Bereichen suchen.

WWOOF – World Wide Opportunities on Organic Farms
WWOOF bietet Interessierten ab 18 Jahren in vielen Ländern die Möglichkeit, gegen kostenlose Unterkunft und Verpflegung auf Biohöfen und -farmen mitzuarbeiten. Mehr Infos zum Thema findet ihr in unserer Rubrik "WWOOF".

Workcamps in Australien 

Workcamps sind geförderte Kurzzeitfreiwilligendienste, bei denen ihr mit anderen jungen Leuten aus verschiedenen Ländern für 2-4 Wochen an einem gemeinnützigen Projekt im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich arbeitet. Es gibt auch Bau- und Renovierungsprojekte.

Ausführliche Infos über Einsatzmöglichkeiten, Anbieter, Kosten, Unterkunft, usw. findet ihr in unserer Rubrik "Workcamps".

Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? Vielleicht werdet ihr in unserem Last Minute Markt fündig.

Au-pair in Australien

Als Au-pair betreut ihr die Kinder eurer Gastfamilie und helft bei der täglichen Hausarbeit mit. Dafür stellt euch die Familie Unterkunft, Verpflegung und Taschengeld zur Verfügung. Mehr Infos zur Organisation von Au-pair-Aufenthalten und zu Vermittlungsagenturen findet ihr in unserer Rubrik "Au-pair".

In Australien ist Au-pair auch unter den Begriffen Demi-pair oder Live-in Caregivers bekannt. Die Tätigkeiten sind aber die gleichen, wie in anderen Ländern.

Schulaufenthalte in Australien 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, für begrenzte Zeit eine Schule im Ausland zu besuchen. Allgemeine Infos und Finanzierungstipps findet ihr in unserer Rubrik "Schulaufenthalte".

Schulbesuch in Australien
Informationen zum Schulaufenthalt in Australien erhaltet ihr auf den Internetseiten der Australischen Regierung. Außerdem sind dort weitere Informationen über Bildungsmöglichkeiten in Australien in englischer Sprache zusammengestellt. In der Rubrik Education System findet ihr Infos zum australischen Schulsystem, zu Schulgebühren und Stipendien und könnt auch gezielt nach Institutionen bzw. Kursmöglichkeiten in bestimmten Regionen suchen.

Independent Schools Council of Australia
Über nicht-staatliche Schulen in Australien informiert der Independent Schools Council of Australia.

Sprachkurse in Australien 

Allgemeine Infos zu Sprachkursen und der Suche von Sprachschulen und Organisationen findet ihr in unserer Rubrik "Sprachkurse".

University English Centres Australia
Der UECA ist ein Zusammenschluss von australischen Universitäten, an denen man einen Englischkurs besuchen kann.

Aus- und Weiterbildung in Australien 

In unserer Rubrik "Berufliche Aus- und Weiterbildung im Ausland" findet ihr allgemeine Informationen zum Thema. Allgemeine Infos zu Auslandspraktika während oder nach der Ausbildung gibt's in der Rubrik "Praktikum".

Studium in Australien

Allgemeine Infos zum Auslandsstudium und Auslandssemester sowie zur Organisation und Finanzierung findet ihr in der Rubrik "Studium".

Wie in vielen andern Ländern muss man beim Studium in Australien Studiengebühren zahlen. Diese können je nach Universität und Studienfach zwischen 10.000 und 20.000 Australische Dollar kosten. Studiengänge an privaten Universitäten und Masterstudiengänge sogar bis zu 30.000 Dollar.

Allgemeine Infos
Informationen zum Studium in Australien, gibt es auch auf der offiziellen Website der australischen Regierung für internationale Student(inn)en. Hier findet ihr unter anderem Links zu einer Vielzahl von Agenturen, die australische Bildungseinrichtungen in Deutschland vertreten. Diese Agenturen beraten teilweise kostenlos zum Thema Studium in Australien.

Vermittlung und Stipendien
In Deutschland arbeiten folgende Agenturen als offizielle Partner australischer Hochschulen und beraten kostenfrei zu Studienmöglichkeiten und Stipendien. Für Studierende kostet der Service nichts, da dies durch die australischen Hochschulen finanziert wird.


Visainformationen
Das australische Ministerium für Einwanderung und Grenzschutz bietet Informationen zum Visum für Studierende.

Praktikum in Australien 

Allgemeine Informationen zu Auslandspraktika, Tipps und Anlaufstellen findet ihr in unserer Rubrik "Praktika im Ausland".

Bedenkt, dass ihr für ein Praktikum ein besonderes Visum benötigt. Informiert euch dazu frühzeitig bei der australischen Botschaft.

Jobben und Arbeiten in Australien

Allgemeine Infos zum Auslandsstudium und Auslandssemester sowie zur Organisation und Finanzierung findet ihr in der Rubrik "Studium".

Zum Jobben und Arbeiten in Australien braucht ihr in jedem Fall ein gültiges Visum. Kümmer euch frühzeitig darum! Verbindliche Informationen dazu bekommt ihr (ausschließlich) bei der australischen Botschaft.

Work & Travel in Australien

Wenn ihr in Australien mit Aushilfsjobs eure Reisekasse aufbessern möchtet und zwischen 18 und 30 Jahren seid, benötigt ihr das Working Holiday Visum, das für ein Jahr gilt (egal wie lange ihr euch damit tatsächlich in Australien aufhaltet).

Die Aufenthaltsdauer von einem Jahr könnt ihr – unter bestimmten Voraussetzungen – mit dem Second Working Holiday Visum um weitere 12 Monate verlängern, wenn ihr vorher für mind. 3 Monate bestimmte Arbeiten in ausgewählten Bereichen ausgeübt habt. Zusätzlich kann auch für ein drittes Jahr verlängert werden, wenn ihr während des zweiten Jahrens für ein halbes Jahr den bestimmte Arbeiten nachgekommen seid. Welche Tätigkeiten darunter fallen, kann auf der Webseite der Australien Regierung eingesehen werden.

Informiert euch bei Fragen in jedem Fall auch bei der Australischen Botschaft über das Visum.

Das Working Holiday Visum kann nur online auf der Webseite der Australischen Regierung beantragt werden.

Wichtig: Die Einnahmen, die ihr als Backpacker mit einem Working Holiday Visum macht, sind nicht steuerfrei! Wie hoch die Steuern sind und mehr Informationen erfahrt ihr bei der australischen Steuerbehörde.

Ihr könnt neben bezahlten Aushilfsjobs auch gegen Kost und Logis in der Landwirtschaft arbeiten (WWOOF).

WWOOF – World Wide Opportunities on Organic Farms
WWOOF bietet Interessierten ab 18 Jahren in vielen Ländern die Möglichkeit, gegen kostenlose Unterkunft und Verpflegung auf Biohöfen und -farmen mitzuarbeiten. Mehr Infos zum Thema findet ihr in unserer Rubrik "WWOOF".

Arbeiten in Australien

Australische Regierung
Auf der Linkliste der australische Botschaft in Deutschland findet ihr sowohl Links zu offiziellen Job-Portalen als auch Infos zum Arbeiten in den verschiedenen Regionen Australiens.

Deutsch-Australische Industrie- und Handelskammer
Die Deutsch-Australische Industrie- und Handelskammer Informiert zu Jobs in Australien.

Jobdatenbanken